Margrit Brückner

Prof. (i.R.) Dr. phil. habil., Soziologin, Gruppenlehranalytikerin (D3G), Supervisorin (DGSv), bis zur Pensionierung Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit; aktuell Lehrbeauftragte, Weiterbildnerin, Supervisorin.

Arbeitsschwerpunkte

Geschlechterverhältnisse, Gewalt gegen Frauen, Frauen- und Mädchenprojekte, das Unbewusste in Institutionen, Internationale Care-Debatte.

Aktivitäten

Vorsitzende des Arbeitskreises „Häusliche Gewalt“ im vom Justizministerium einberufenen Landespräventionsrat Hessen; Vertrauensdozentin im Studienwerk der Heinrich- Böll-Stiftung.

Homepage

E-Mail